Neue Ladenöffnungszeiten

Ein Update zur aktuellen Lage

Auch in dieser aktuell schwierigen Zeit möchten wir offen und transparent kommunizieren und Dich auf dem Laufenden halten, wie es uns als regionale produzierendes Unternehmen ergeht.

Wie alle Privat- und Geschäftspersonen sind wir von der Krisensituation betroffen.

Der größte Kostenfaktor für uns liegt hier bei den Kosten für Kraftstoff, Strom und Heizung, Rohstoffe, Transport und Dienstleistungen.

Die Faktoren Kraftstoff, Strom und Heizung treffen uns sowohl im geschäftlichen Bereich als auch im privaten Bereich direkt.

Preiserhöhungen bei den Rohstoffen (Wolle und Flachs), Preiserhöhungen bei den Kosten für die Weberei und Ausrüstung der Stoffe, Preiserhöhungen bei den Versandkosten und Dienstleistungen treffen uns indirekt und können von uns nur wenig beeinflußt werden.

Unsere besondere Stärke in der Vergangenheit bestand und besteht auch zukünftig darin, auf Krisen, Veränderungen und Chancen zu reagieren. Das haben wir bislang erfolgreich getan und das möchten wir auch zukünftig machen. (Wir haben zum Beispiel über 20.000 Mund-Nasen-Masken genäht und konnten dem Corona-Lockdown trotzen).

Welche Möglichkeiten haben wir in der aktuellen Lage, zu reagieren?

Eine Frequenzsteigerung sowohl im Geschäft als auch auf den Onlineportalen ist schwierig, da sich das Kaufverhalten in den letzten Monaten sehr verändert hat und auf einem sehr niedrigen Niveau stagniert.

Eine Preiserhöhung unserer Produkte möchten wir vermeiden und die steigenden Kosten nicht auf unsere Kunden umlegen.

Eine Kostenminimierung ist der Hebel, den wir aktiv nutzen können und auch nutzen werden.

Was bedeutet das ?

Viele Dinge wirst Du gar nicht bemerken. Wir haben unser bereits sehr modernes und sparsames Lichtkonzept überarbeitet und werden schweren Herzens öfter das Licht aus lassen.

Wir werden unsere Öffnungszeiten des Ladenateliers bis auf Weiteres an unsere Werkstattzeiten anpassen und somit Energiekosten (Licht) und Energiekosten (Sprit) einsparen.

Das sind unsere neuen Ladenöffnungszeiten in Bad Segeberg ab 1. Oktober 2022:

Dienstag- Freitag

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Für besondere Wünsche und größere Anproben können natürlich weiterhin Termine vereinbart werden.

Unsere Philosophie ist seit jeher, ressourcenschonend, umwelt- und klimafreundlich, fair und gemeinwohlwollend zu agieren.

Mit dieser Maßnahme leisten wir einen zusätzlichen Beitrag zum allgemeinen Energiesparen.

Wir wünschen uns allen, das wir gut durch diese Zeit kommen und uns auf entspanntere Zeiten freuen können.

Viele Grüße

Nathalie und Josef