nahtur-design

K├╝hlende Bettdecke | Leinenlaken und leichte Lodendecke

Regul├Ąrer Preis
ÔéČ159,00
Angebotspreis
ÔéČ159,00
Regul├Ąrer Preis
Ausverkauft
St├╝ckpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Oberleintuch: "natur" (100% Bioleinen)

Farbe Leichte Merino Wolldecke: Ohne Decke

Moin,
wir freuen uns, das Du Deine K├Ârperma├če mit unserer Gr├Â├čentabelle vergleichst.
Durch diese Kontrolle k├Ânnen Retouren vermieden werden und Du wirst mehr Freude bei der Anprobe haben.
Bitte messe die Ma├če direkt bei Dir am K├Ârper und vergleiche sie nicht mit einem Kleidungsst├╝ck, denn zu diesen Ma├čen haben wir bereits ein paar Zentimeter Mehrweite hinzugerechnet und das Kleidungsst├╝ck w├╝rde Dir dann zu gro├č werden.
Los geht`s. Bei Fragen kannst Du uns gern kontaktieren.
Gr├Â├čentabelle f├╝r Damenbekleidung
  Brust Taille Hüfte
cm cm cm
XS 85 69 94
S 89 73 98
M 94 78 103
L 99 83 108
XL 106 91 115
XXL 114 98 122
3XL 121 107 128
4XL 128 115 135
Gr├Â├čentabelle f├╝r Herrenbekleidung
  Brust Taille Hüfte
cm cm cm
S 100 88 102
M 106 95 107
L 112 102 112
XL 118 108 118
XXL 124 115 123
3XL 130 122 128
4XL 136 128 134
Gr├Â├čentabelle f├╝r Schuhe
Bitte lege Dir zum Ausmessen ein Blatt Papier auf den Boden direkt an eine Wand.
Stelle nun Deinen Fu├č mit der Ferse direkt an die Wand auf das Papier und markiere einen kleinen Strich direkt oberhalb Deines l├Ąngsten Zehs. Nun kannst Du ganz bequem die L├Ąnge vom Blattrand bis zu dem kleinen Strich ausmessen.
Beachte bitte das Deine F├╝├če unterschiedlich lang sein k├Ânnen.
┬áempfohlene Schuhgr├Â├če Fu├čl├Ąnge in cm Schuhinnenma├č in cm
36 ca. 22,5 23
37 ca. 23 23,5
38 ca. 23,7 24,2
39 ca. 24,3 24,8
40 ca. 25 25,5
41 ca. 25,5 26
42 ca. 26 26,6
43 ca. 26,8 27,3
44 ca. 27,5 28
45 ca. 28,1 28,6
46 ca. 28,6 29,1

K├╝hlende Bettdecke | wie Du sie aus dem Urlaub kennst

Eine k├╝hlende Bettdecke sorgt f├╝r einen erholsamen Schlaf und wirkt wie ein kleiner Urlaub f├╝r K├Ârper und Geist. Und wenn es um eine angenehme und k├╝hlende Bettdecke geht,┬ágeht nichts ├╝ber die Kombination aus einem Leinenlaken und einer leichten Wolldecke aus Feinloden.┬á

Leinen ist ein fabelhaftes Material f├╝r Bettw├Ąsche, das uns sofort an luftige Strandtage und tropische N├Ąchte erinnert. Die aus den Fasern der Flachspflanze gewonnene Leinenfaser bietet nat├╝rliche k├╝hlende Eigenschaften, die ideal sind, um Hitze abzuf├╝hren und ein angenehmes Schlafklima zu schaffen. An warmen Sommerabenden oder in R├Ąumen mit eingeschr├Ąnkter Bel├╝ftung sorgt das Leinenlaken f├╝r eine erfrischende Brise. Es ist atmungsaktiv, absorbiert Feuchtigkeit und l├Ąsst die Luft frei zirkulieren, um ├╝berm├Ą├čiges Schwitzen zu verhindern.

Das Leinenlaken ist von Natur aus antimikrobiell und hypoallergen, was besonders für Menschen mit empfindlicher Haut oder Allergien von Vorteil ist. 

Aber wir m├Âchten das Schlafvergn├╝gen noch perfekter machen. Deshalb kommt die zweite Schicht dieser leichten Bettdeckenkombination ins Spiel: eine leichte Wolldecke aus Feinloden.

Obwohl Wolle normalerweise mit W├Ąrme assoziiert wird, ist┬áFeinloden┬áeine erstaunliche Wahl f├╝r eine k├╝hlende Bettdecke. Sie reguliert die K├Ârpertemperatur auf intelligente Weise, indem sie dich sowohl w├Ąrmt als auch k├╝hlt, je nach Bed├╝rfnis. Die feinen Wollfasern transportieren Feuchtigkeit nach au├čen und schaffen gleichzeitig ein isolierendes Luftpolster, das f├╝r Komfort und W├Ąrme sorgt.

Stell dir vor, du kuschelst dich unter diese leichte Wolldecke. Sie passt sich sanft an deine K├Ârpertemperatur an und bietet die perfekte Balance zwischen W├Ąrme und K├╝hlung. Selbst in den hei├česten N├Ąchten h├Ąlt sie dich angenehm frisch und schafft ein behagliches Schlafklima.

Die Kombination aus einem Leinenlaken und einer Feinlodendecke bietet dir nicht nur den ultimativen Komfort, sondern ist auch umweltfreundlich. Beide Materialien werden aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen und sind biologisch abbaubar. 

Material:

Oberleintuch "natur" : 100% Leinen kba

Oberleintuch "anthrazit" : 100% Leinen

Wolldecke: 100% Schurwolle

Format: 150cm x 200 cm

Die eingen├Ąhte "Tasche" am oberen Rand der Decke l├Ą├čt die Wolldecke sicher in dem Laken verschwinden und krabbelt nachts nicht heraus. Die Tasche hat eine H├Âhe von 40 cm.

Solltest Du bereits eine Wolldecke (Leichtloden oder Flauschloden) in Gr├Â├če "L" besitzen, pa├čt diese in das Laken.


 

Rohstoff : 100% Schurwolle

Herkunft: Neuseeland

F├╝r diesen feinen Loden wird eine sehr feine Wolle ben├Âtigt, die von den europ├Ąischen Schafen nicht geeignet ist. Wir haben uns bewu├čt gegen Merinowolle entschieden, damit wir Transparenz und Tierwohl garantieren k├Ânnen.

Mulesing: Das umstrittene Mulesing wird ausschlie├člich bei Merinoschafen angewendet und auch nur in Argentinien, da es nur dort die spezifische Fliege gibt, die f├╝r den Parasitenbefall verantwortlich ist.

Weberei und Veredelung: Deutschland

Fertigung: nahtur-design, Deutschland

Waschen

"weniger ist mehrÔÇŽ" das gilt grunds├Ątzlich f├╝r alle Naturfasern, besonders f├╝r die Wolle.

Das nat├╝rlich enthaltene Wollfett (Lanolin) sorgt f├╝r die selbstreinigende und antibakterielle Eigenschaft der Wolle.

Regelm├Ą├čiges L├╝ften und aussch├╝tteln der Textilien ist bei normalem Gebrauch ausreichend. Verschmutzte Textilien sollten im kalten Wollwaschgang mit einem enzymfreien Wollwaschmittel (z.B. von Sonett) und niedriger Schleuderzahl (max. 400U) gewaschen werden.

Trocknen

Nasse Wolle ist schwer, daher empfiehlt es sich, nasse Wolltextilien liegend zu trocknen.

B├╝geln

Flauschloden und Feinloden nur mit einem feuchten Tuch und von links b├╝geln.

Waschmittel

Wir empfehlen ein spezielles Wollwaschmittel, welches r├╝ckfettend die Wolle pflegt. Z.B. das Olivenwaschmittel von Sonett.

nachhaltiges Produkt
3-5 Werktage Lieferzeit
kostenfreie Lieferung
Fragen? chatte mit uns

Rohstoffe

Erfahre hier alles ├╝ber Leinen und Loden

Nachhaltigkeit

Diese Kriterien sind uns wichtig

Kundenservice

Stell`uns Deine Fragen

Blick auf die N├Ąhmaschinen
Blick in den Laden

Blick` in unser Atelier

Hier kannst Du uns ├╝ber die Schulter schauen oder einen Rundgang durch unser Atelier starten.

Rundgang